Inter-religiöser Dialog im Kloster Buddhas Weg

Karamat.eu - Eine der selbstgestellten Aufgabe von Karamat e.V. ist es, Räume für inter-religiöse Dialoge und Begegnungen zu schaffen. Am 4. Mai tauschten sich Abt Thay Tu Tri und Dr. Seyed Mostafa Azmayesh im Kloster Buddhas Weg über spirituelle Ansätze aus.

Abt Thay Tu Tri und Dr. Seyed Mostafa Azmayesh

Karamat.eu - Anlässlich der Ausstellungseröffnung "L'envol - Aufflug der Vögel" am 4. Mai 2018 im Kloster Buddhas Weg, Odenwald, kamen Abt Thay Tu Tri und Sufi Meister Seyed Mostafa Azmayesh zu einem Austausch über spirituelle Wege zusammen. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Vorgehensweise die jeweiligen spirituellen Methoden anzuwenden und das Lehrer-Schüler Verhältnis in den verschiedenen buddhistischen Traditionen und im Sufitum.

Weitere Austauschrunden sollen eine Vertiefung der ersten Begegnung ermöglichen.

 

 

Berichte

11.06.2018

Karamat.eu - Die Politik in Europa geht sehr nachlässig mit Menschenrechtsfragen in Iran um. Man scheut die Konfrontation mit der Islamischen Republik...

25.05.2018

Karamat.eu - Am Donnerstag, 24. Mai 2018 führte die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte eine Pressekonferenz zur Rolle der Geheimdienste...

19.05.2018

Karamat.eu - Eine der selbstgestellten Aufgabe von Karamat e.V. ist es, Räume für inter-religiöse Dialoge und Begegnungen zu schaffen. Am 4. Mai...