Ensemble Louly spielt Musik für die Seele

Karamat.eu - Das Ensemble Louly gastiert am Sonntag, 08.03.2020 in der Kirche der Stille Hannover.

Ensemble Louly 2017

Karamat.eu - Karamat e.V. fördert schon seit vielen Jahren Menschen, die in Europa leben und sich mit den gemeinsamen Wurzeln mystischer Musik in Ost und West beschäftigen. 
Im 11./12. Jahrhundert begegneten sich im Zuge der Kreuzzüge auch Menschen mit spirituellen Interessen im Heiligen Land und in benachbarten Landstrichen. Eine Zeit hochstehender Kultur, die von Liedern und Geschichten der Troubadoure durchwebt war, begann sich daraufhin in Europa auszubreiten. Klänge und Rhythmen mit Herz-belebender-Wirkung haben sich in einigen Nischen des Orients erhalten. Der in Paris lebende Wissenschaftler, Menschenrechtler und Mystiker Dr. Seyed Mostafa Azmayesh hat das Wissen um diese Rhythmen vor den zerstörerischen Tendenzen in seinem Heimatland Iran gerettet. Er arbeitet kontinuierlich daran, diese Wissenschaft und Kunst in Europa weiterzugeben. Karamat e.V. trägt dazu bei, dass man in Europa die kraftvollen und verbindenden Elemente dieser Musik für die Seele wieder entdecken und kennen lernen kann. 

Das Ensemble Louly verbindet Orient und Okzident durch Klänge, die verzaubern und zugleich beleben. Das Ensemble singt und spielt rhythmisch geprägte Musik auf persischen Rahmentrommeln und einem Saiteninstrument namens Tanbur. In kurzen Stille-Phasen klingen die Stücke nach. Zeitlose Poesie erklingt in deutscher und persischer Sprache. Bei einigen Liedern werden die Zuhörer eingeladen mitzusingen. 

Musik für die Seele // Rhythmen & Klänge aus Orient & Okzident 
Sonntag, 8.3.2020 
um 18:00 Uhr !
in der Kirche der Stille Hannover, Thie 8, 30539 Hannover 
Veranstalter: Kirche der Stille Hannover
Eintritt: 10,-€

Ensemble Louly: www.ensemble-louly.com 

Berichte

24.12.2019

Karamat.eu - Wir gedenken in den Tagen der Stille und der Besinnung eines großen Menschen. Das Oberhaupt der Nematollah Gonabadi Sufis, größter…

08.12.2019

Karamat.eu - Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) hatte am 26.11.19 Zeugen, Opfer, Nichtregierungsorganisationen, Politiker und…

03.12.2019

Karamat.eu - Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Sharman Beheshti. Ein Beitrag zum positiven Zusammenleben in Europa.