Bewegung zwischen Ost und West - Kunstausstellung im Ardenner Cultur Boulevard, Losheim/Eifel

Karamat.eu - Eine von Karamat e.V. inspirierte und initiierte Ausstellung mit Bildern von Sharman Beheshti, Rietje van den Berg, Klemens Heine, Michael Frangen, Sabine Kathriner. Vernissage am Samstag, 04.11.2017, um 15:00 Uhr.

Karamat.eu - Im Rahmen des europäischen Projekts "Kunst an der Grenze" zeigt Arsardenn eine Kunst-Ausstellung direkt auf der Grenze im Herzen Europas. Zu sehen sind unterschiedliche Kunstobjekte verschiedenster Richtungen und voller Bewegung. 

Zur Ausstellungseröffnung am Samstag, 4.November, 15:00 Uhr spielt das Londoner Ensemble Soveida Musik für die Seele. Das international (Iraner, Briten, Niederländer) besetzte Ensemble verzaubert mit Klängen und Rhythmen, die das Herz jubeln lassen. Eine musikalische Rarität.

Ensemble Soveida, London

Beginnend ganz im Osten im fernen Japan, werden Sumi-e Tuschemalereien gezeigt. Frau Rietje van den Berg, eine Niederländerin hat diese Malerei entdeckt. Die Bilder strahlen die Ruhe des Ostens aus mit einer Reduzierung auf das Wesentliche. 

Rietje van den Berg

Das ehemalige Persien, heute Iran, ist ein Land voller Geschichte und Bewegung. Die aus Iran stammende und heute im Pariser Exil lebende Künstlerin Sharman Beheshti zeigt Kunstwerke mit Tiefgang aus der mystischen-persischen Kultur.

Sharman Beheshti

Berlin, die geteilte, verbundene, lebendige und bewegende Stadt. Hier hat sich Klemens Heine niedergelassen und zeigt Arbeiten voller Freude, Inspiration und Tiefe. Moderne Kunst verbunden mit einer Öffnung zum Spirituellen.

Klemens Heine

Die Eifel ein Grenzgebiet der Landschaften und Kulturen. Raue Natur und herzliche Menschen, voller Vielfalt. Gleich zwei Künstler aus dieser Region finden sich in der Ausstellung wieder. Michael Frangen, Musiker und Fotograf mit Herz. Er zeigt Fotografien mit unvergesslichen Eindrücken der Elemente.

Michael Frangen

Dazu verzaubert Sabine Kathriner mit ihren grafischen Darstellungen einer märchenhaften Welt.

Sabine Kathriner

Die Vernissage findet am Samstag den 04. November um 15:00 Uhr statt. Die Ausstellung ist im weiteren Verlauf regelmäßig samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Ardenner Cultur Boulevard auf facebook.

Die Ausstellung läuft bis Mai 2018. Es werden immer wieder begleitende Veranstaltungen stattfinden. 

  • Sonntag, 05. November 2017 · 14:00 - 15:30 Uhr

Willkommen in der poetisch-musikalischen Welt der Sufis. - Mitglieder des Ensemble Soveida spielen Hymnen und Liebeslieder, während Sie die Bilder der Ausstellung in aller Ruhe auf sich wirken lassen können.

Termine für alle folgenden Veranstaltungen werden zeitnah auf der Seite: arsardenn.net veröffentlicht.

  • Einführung in die Sumi-e Malerei durch die Künstlerin Rietje van den Berg.
  • Seelenbild · Lassen Sie sich persönlich inspirieren durch den ganz eigenen künstlerischen Ansatz von Klemens Heine.
  • Zusatz-Angebot: „Erlebe das Wunder der Erkundung Deines einzigartigen Seelenbildes, Deines absolut positiven Wesenskerns.”
  • Michael Frangen · Spüre Musik mit allen Sinnen · erfahre deine ganz persönliche Schwingung · erlebe die Ausstellung durch Musik, Wort & Bild.
  • Wunderbare Reise ins Feen- & Elfenreich.
  • Fantasiereise durch die Natur · Entdecke dein inneres Kind, deine Leichtigkeit u. Lebensfreude. Von und mit Sabine Kathriner.

ArsArdenn, direkt an der deutsch-belgischen Grenze im Ardenner Cultur Boulevard:

Wenn Sie aus Belgien anreisen und per GPS nach uns suchen, geben Sie bitte folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät ein: Hergersberg 4, 4760 Büllingen

Wenn Sie aus Deutschland anreisen und per GPS nach uns suchen, geben Sie bitte folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät ein: Prümer Str. 55, 53940 Losheim/Eifel.

Telefonnummern: +32(0)80 54 87 29 ||| +49 (0)6557-92 06 30

Berichte

Prof. Dr. Dr. Peter Antes, Hannover 18.11.2017

Karamat.eu - Im Rahmen der Brückenarbeit des Vereins Karamat e.V. zu Orient und Okzident und der Zusammenarbeit mit Prof. Antes, veröffentlichen wir...

12.11.2017

Karamat.eu - Die Ausstellung "Bewegung zwischen Ost und West" ist seit Samstag, dem 4. November eröffnet. Die direkt an der deutsch-belgischen Grenze...

12.11.2017

Karamat.eu - In Hamburg und Hannover gibt es jeweils Projekte der evangelischen Kirchen, die zum Ziel haben einem breiten Angebot spiritueller...